SIGN UP

Artist

Angelique Rouge

           
 

Talent: Band
Genre: Funk
Anzahl Gigs: 30
Grösster Gig: 1000 Besucher
Anzahl veröffentlichter Alben: 1
Aktiv seit: 2007
MITGLIED SEIT: 08 Feb 2009, 1:16 am
ZULETZT ONLINE: 04 Dec 2010, 10:06 am
MEIN COOLNESS FACTOR: 9.67

The Soulman: Andreas Tutschner

Andreas Tutschner

Funky Riffs: Thomas Jehle

Thomas Jehle


Funky Keys: Stefan Bernhard

Stefan Bernhard


Disco-Bass: Dominic Dunst


Funky Breaks: Frank Sigg

Frank Sigg


Funk, Soul, Disco, Jazz, Blues, Motown, Stax, Pornobrille, Porno-Sound, Musik, Kreativität, Musclecar, Party, Feiern, Fender Rhodes, Hammond B3, Hohner Clavinet, Gretsch Electromatic, Oldschool, Vintage, Retro, style, Funky, Soul, Discokugel, Disko songs, Trax, Schlaghosen, Rüschenhemd, Cocktails, Bläser, Shaft, Blaxploitation, bonanza rad, Angelique Rouge, chill out, zigarette, visuals, Hip Hop, Blue Note, Telecaster, Dunlop WahWah, zwei fünf eins, Breakbeat, Bassline, Harmonielehre, Pentatonik, Quintenzirkel, Substitutdominante, virtuosität, Gitarrenlicks, Riffs, Hohner Clavinet, Fender Hotrod Deluxe, flat five, bier, Fun, Detroit Soul, erdig, Northern Soul, bootsy collins, maceo parker, james brown, u.v.m!

Booking:

angeliquerouge@web.de







Die gemeinsame Affinität zur Funk- & Soulmusik veranlasst in 2007 fünf Freunde aus Süddeutschland zur Formation eines Ensembles, welches die Blüte der afroamerikanischen Musik zum Vorbild hat. Das im Gitarrenbau bekannte Tonholz „Angélique Rouge“ steht Pate bei der Namensgebung des Kollektivs, das in der bewährten Besetzung Schlagzeug, Bass, Tasten, Gitarre und Stimme/Trompete aufwartet. Die Tondichtungen von Angélique Rouge referenzieren gekonnt auf Elemente der Spielarten des klassischen Funk, Soul & Disco und avancieren bisweilen in den Hinterhof des Acid Jazz.


Das simpel klingende Erfolgsrezept der einzelnen Werke bleibt dabei immer dasselbe: „Four Note Chords“, „Groove as Groove can“ und „Leave spaces ´cause Funk is what you not play“. Zahlreiche Anhänger aller Altersklassen ließen sich bereits von diesem Konzept entflammen und begehen mit einem Konzerticket eine rhythmisch pulsierende Reise zur schwarzen Seele der handgemachten Musik. 2010 veröffentlicht Angélique Rouge ihr Debütalbum „Get up & dance“.
Soul up your life, get Angelique Rouge!


Schau doch mal auf unser Myspace-Profil:
Link zum Myspace-Profil von Angelique Rouge


..du findest uns auch auf Funkywalk.de:
Link zum Funkywalk-Profil von Angelique Rouge


...und auf MyOwnMusic.de:
Link zum MoM-Profil von Angelique Rouge



angeliquerouge hat 30 Freund(e)




Meine Kommentare

19 Feb 2010, 3:24 pm
Danke fürs finden hier & die Freundschaft.
Groovige Grüsse aus Zürich!
Mäsch





17 Mar 2009, 2:02 am
Hallo Angeliquerouge!
Danke für's Afründe
Grüsse Bruno




12 Feb 2009, 9:35 am
Tanka fürs äda.
Metallischi Grüass us Graubünda!

MUDSHOVEL

www.mudshovel.ch
www.myspace.com/mudshoveltheband




11 Feb 2009, 7:55 pm
merci fürs afründe ;-) ... rock-funk-crossover-grüess vo uster

cheers küse ;-)
starfishncoffee.ch


NEXT GIX:

sa, 14.02.09, tba
benefit-party @ frjz, uster zh / ch

sa, 28.02.09, 21:00h
rock-city.ch, uster zh / ch

sa, 13.06.09, tba
favela.ch, hegnau zh / ch





09 Feb 2009, 10:50 pm
Vielen Dank für die Freundschaft. Grüsse aus dem Zürcher Oberland.
w w w . s c h e i c h . n e t






  
                           
         

© 2007-2011 COPYRIGHT 6degrees.ch. ALL RIGHTS RESERVED | IMPRESSUM | KONTAKT

6degrees.ch ist eines der grössten Online Social Networks der Schweiz für Musik, Lifestyle & Entertainment. Eigenes Profil (Website) in wenigen Minuten erstellen. Fotos, Musik & Videos einbinden. Mit 1000nden Schweizer Prominenten und Künstlern der Schweitz networken. Der Datenschutz ist stets garantiert....