SIGN UP

B-SIDES Festival

         
 


| 1 - 10 VON INSGESAMT 15

[ <<] | 1 | 2 [ >>]

B-SIDES Newsletter N°26: Letzte Infos
DATUM: 11 Jun 2008, 4:23 pm / STIMMUNG: Full of life

1. Gratis Nachtbus
2. Photos vom Aufbau
3. Festival Shirts
4. Ticketverlosungen


Die Aufbauarbeiten und letzten Vorbereitungen für das diesjährige B-SIDES Festival laufen plangemäss auf Hochtouren und wir können es fast nicht mehr erwarten bis wir am Freitag unsere Tore zum dritten mal öffnen dürfen.
Wir freuen uns auf zwei Tage gute Musik, nette Leute, feines Essen und echtes Schweizer Bier (Kleidungsstücke mit Aufdrucken anderer Bierhersteller zeugen zwar von schlechtem Geschmack, aber auch euch heissen wir natürlich trotzdem herzlich willkommen).
Falls jemand unserem neuen Ausschliesslich-Schön-Wetter-Konzept aufgrund der Gegenpropaganda gewisser Medien nicht trauen sollte möchten wir nochmals darauf Hinweisen dass der Sonnenberg seinen Namen auch nicht grundlos erhalten hat. Allen Zweiflern können wir sonst nur noch sagen: Auch Regenschirme werden bei uns am Eingang nicht konfisziert (den Streit mit der Person welche in der zweiten Reihe hinter euch das Konzert schauen möchte, müsst ihr dann aber selber Austragen).


1. Gratis Nachtbus
Alle Festivalbesucher können mit dem Eintrittsbändel den Nachtbus N1 ab Kriens Busschleife gratis benutzen. Vom Festivalgelände bis zur Busschleife fährt natürlich wieder unser gratis Shuttle-Bus. Der Nachtbus fährt um 01:24, 02:39 und 03:54 richtung Horw und Luzern Bahnhof.
Die genaue Route kannst du dem Fahrplan entnehmen:
http://www.nachtstern.ch/index.php?id=166


2. Photos vom Aufbau
Die ersten Bilden von den Aufbauarbeiten sind eingetroffen:
http://b-sides.ch/blog/?page_id=4&album=BSIDESFestival2008Aufbau


3. Festival Shirts
Dieses Jahr gibt es die Shirts vom B-SIDES Festival 2008 direkt am Merchandise-Stand vor Ort zu kaufen.


4. Ticketverlosungen
An verschiedenen Orten gibt es noch Tickets für das B-SIDES Festival zu gewinnen:
- Radio 3fach verlost von Donnerstag bis Samstag noch Tickets für das B-SIDES Festival. Reinhören lohnt sich also doppelt!
- Punkt CH verlost am Donnerstag Tickets


In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


B-SIDES Newsletter N°25: Der Countdown läuft! Plus Verlosung Festivaltickets
DATUM: 03 Jun 2008, 9:33 pm / STIMMUNG: Other

1. GUZ neu am B-SIDES
2. Programm Änderungen: LEECH & VUNENY
3. Auftrittszeiten
4. Neuerungen B-SIDES Festival
5. Tickets
6. B-SIDES Lovers
7. Verlosung Festival Tickets
8. Veranstaltungs-Tipps


1. GUZ neu am B-SIDES
Wir freuen uns, dass wir für das diesjährige B-SIDES zusätzlich noch GUZ verpflichten konnten. Er wird am Samstag um 16.55 den Sonnenberg rocken.
http://www.myspace.com/guzmusik


2. Programm Änderungen: LEECH & VUNENY
Der Auftritt von VUNENY wurde auf den Freitag verschoben. Derjenige von LEECH auf den Samstag


3. Auftrittszeiten
Die detailierten Auftrittszeiten sind nun auf der B-SIDES Webseite aufgeführt:
http://www.b-sides.ch/openair08/cms/website.php?id=/de/index/programm/lineup.htm


4. Neuerungen B-SIDES Festival
Auch dieses Jahr gibt es ein paar wichtige Neuerungen welche den Besuch des B-SIDES Festivals zu einem noch schöneren Erlebnis werden lassen:
  • Z'morge: El Ritschi ist am Samstag schon Grund genug, früh aufzustehen. Nun kann man sich ab 12 Uhr mit einem grossartigen Z'morge auf den Barden einstimmen und den Magen erfreuen.
  • Fussball: Natürlich muss auch bei uns niemand auf grossartige Kopfnüsse und fiese Tätlichkeiten verzichten. Wir zeigen zusammen mit dem Tschuttiheftli alle EM Spiele in der einzigartigen "Einfach-bitte-nicht-Italien-Arena".
  • Capitol Bar: Auch dieses Jahr gibt es wieder ein erlesenes Drink Angebot in der Bar mit der schönsten Aussicht Luzerns auf der Bergstation der Sonnbergbahn. Dieses Jahr werdet ihr von der Capitol Bar in bester Tom-Cruise-Cocktail Manier verwöhnt.
  • Country Zelt: Das kulinarische und gesellschaftliche Angebot haben wir dieses Jahr zusätzlich um ein Country Zelt mit Kaffee und Kuchen ergänzt. Howdy!
  • Fastkunst: Wer die angebotenen kulinarischen Leckerbissen nicht essen mag, sondern in Öl nach Hause nehmen will, dem malt Fastkunst (http://fastkunst.twoday.net) am Samstag sein Lieblingsessen auf Leinwand.
  • Wetter: Das Wetterkonzept haben wir konsequent weiterentwickelt, so dass wir euch dieses Jahr stolz zwei Tage strahlenden Sonnenschein präsentieren dürfen.


5. Tickets
Aufgrund des neuen Ausschliesslich-Schön-Wetter-Konzeptes empfiehlt es sich den Vorverkauf zu benutzen. zahl weniger und erhalte erst noch einen Getränkegutschein.
Alle Vorverkaufsstellen findest du hier:
http://www.b-sides.ch/openair08/cms/website.php?id=/de/index/tickets.htm


6. B-SIDES Lovers
Wenn du ein Ticket auf sicher haben aber doch keinen günstigeren Preis zahlen möchtest haben wir auch hier einen Ausweg aus deinem Dilemma: Werde B-SIDES Lover! Mit deinem Beitrag leistest du einen wertwollen Beitrag zum B-SIDES Festival. Alle Infos zu den Vorteilen des B-SIDES Lover Clubs und wie du dich anmeldest erhältst du hier:
http://www.b-sides.ch/openair08/cms/website.php?id=/de/index/lovers.htm


7. Verlosung Festival Tickets
Gewinnen – Gewinnen – Gewinnen: Unter allen Newsletter Kunden verlosen wir 1 Festivalpass und 2 Eintagespässe. Um teilzunehmen sende bis am 7. Juni um 17 Uhr ein Mail an wettbewerb@b-sides.ch.
Die Gewinner werden per Zufall ausgelost und per Mail benachrichtigt.


8. Veranstaltungs-Tipps
4. Juni 2008: "Song & Dance Men": Scott Walker: 30 Century Man @ Kino Bourbaki, Luzern
9. Juli 2008: "Song & Dance Men": Full Metal Village @ Kino Bourbaki, Luzern

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment

B-SIDES Newsletter N°24: Elektro-Lux Party Mit Kitchen + Verlosung Girlie T-Shirts
DATUM: 03 Jun 2008, 9:33 pm / STIMMUNG: Other

1. Elektro-Lux Party mit Kitchen
2. Rückblick Lucerne vs. Switzerland
3. B-SIDES Festival Shop & Verlosung: T-Shirts
4. Veranstaltungs-Tipps


1. Elektro-Lux Party mit Kitchen
Diesen Samstag 17. Mai findet im Sedel in Zusammenarbeit mit
Elektro-Lux das letzte B-SIDES Vorspiel in Luzern statt. Euch erwartet
ein reichhaltiges musikalisches Menü mit einem Live Konzert von
Kitchen (BS) mit Streich-Orchester und Mirko-Kosmos (LU). Sowie die
DJ's Dayni & Squawk (Drum'n'Bass), Strsh! (Nu Rave, Indie, Electro)
und Visuals von Akira K (Buenos Aires), Kim & Jim (LU) und VJ Godan
(ZH).
Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit, im Garten zu grillieren. Salate
sind vorhanden, Grilladen müssen selber mitgebracht werden.
Zwischen 21.30 Uhr und 01:00 fährt ein Shuttle-Bus von der Neustadt
über den Löwenplatz in den Sedel. Weitere Infos sowie Wünsche zu
Haltestellen an 078 822 25 95


2. Rückblick Lucerne vs. Switzerland
Die lieben Leute von morph-pictures.ch haben einen kleinen
Zusammenschnitt vom Lucerne vs. Switzerland gemacht. Zu sehen bei
Youtube:
http://www.youtube.com/watch?v=cFIujDQ_01g


3. B-SIDES Festival Shop & Verlosung: T-Shirts
Ab sofort gibt es den B-SIDES Festival Shop. Aktuell stehen die
Plakate der grossen B-SIDES Plakatschau als auch verschiedene
Festival-Shirts der vergangenen Jahre zum Kauf bereit.
Zum Shop: http://www.b-sides.ch/shop/catalog/

Gewinnen – Gewinnen – Gewinnen: Wir verlosen 1 Girlie Festival-Shirt vom
2006 oder 2007. Um teilzunehmen sende bis am 19. Mai um 17 Uhr ein
Mail an wettbewerb@b-sides.ch.
Die Gewinner werden per Zufall ausgelost.


4. Veranstaltungs-Tipps
15. Mai 2008: Kutti MC mit Stand-up-Rap @ La Fourmi, Luzern
21. Mai 2008: Reto Burrell vs. Marygold LE @ Schüür, Luzern
4. Juni 2008: "Song & Dance Men": Scott Walker: 30 Century Man @ Kino
Bourbaki, Luzern
9. Juli 2008: "Song & Dance Men": Full Metal Village @ Kino Bourbaki, Luzern

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


B-SIDES Newsletter N°23: The Bowmans, Coal & AM + Ticketverlosung Control
DATUM: 03 Jun 2008, 9:32 pm / STIMMUNG: Other

1. Neues Programm
2. Konzert und Dinner: The Bowmans, Coal & AM
3. Let's Dance To Joy Division & Ticketverlosung: Control
4. Die nächsten Vorspiele

1. Neues Programm
Für all diejenigen welche unser revidiertes Programm noch nicht
mitbekommen haben hier eine kurze Zusammenfassung was dieses Jahr auf
dem Sonnenberg so läuft:

Freitag 13. Juni:
Sinner DC, Vuneny, Kummerbuben, Botanica, Stuurbaard Bakkebaard, Black
Sun Productions, Easy tiger, Ado, Opehlia's Iron West, Gestapo D'Amour
DJs, DJ Opistotonus & DJ Sir Zodiac

Samstag 14. Juni:
Sexomodular, Leech, Mutiny on the Bounty, Navel, Gabriel Vetter,
Lahar, Speck, Kunz & Knobel, Die Morlocks, El Ritschi, Johnny Burn, De
Haderi, DJ Harald Seeman (CMYK)

Details zum Programm kannst du unserer Webseite entnehmen: http://www.b-sides.ch

ACHTUNG: Leider mussten wir auch schon die erste Änderung gegenüber
dem gedruckten Programm vornehmen: Vuneny spielt neu am Freitag und
Leech am Samstag


2. Konzert und Dinner: The Bowmans, Coal & AM
Diesen Mittwoch gibt es wieder einmal einen gemütlichen Konzertabend
mit einem feinen Dinner zur Einstimmung im Treibhaus.
Auf der Bühne stehen dieses mal die Bowmans welche in Amerika drauf
und dran sind, zu den neuen Shooting Stars der Singer/Songwriter Szene
zu werden. Unterstützt werden sie vom einheimischen Coal und AM aus
New Orleans.

Weitere Informationen kannst du unserer Webseite oder folgendem
Infosheet entnehmen:
http://www.b-sides.ch/openair08/html/img/pool/Bowmans_Coal_AM.pdf

ACHTUNG: Das Dinner gibt es bereits um 18:30 und nicht erst um 19:00
Uhr. Reservation für das Dinner obligatorisch auf
www.treibhausluzern.ch


3. Let's Dance To Joy Division & Ticketverlosung: Control
Wen im Kino bei den Filmen Control und Joe Strummer - The Future Is
Unwritten die Tanzlust gepackt hat, kann sich im Bourbaki «downstairs»
am Samstag, 3. Mai, ab 23 h (bis 4 h) austoben. Musik - natürlich auch
von Joy Division und The Clash - aus den späten 70ern bis frühen 90er
bietet das DJ-Kollektiv «Warsaw». Der Eintritt ist frei.

Gewinnen – Gewinnen – Gewinnen: Wir verlosen 2 x 2 Tickets für den
Film Control als Einstimmung zur Let's Dance To Joy Division Party am
03. Mai 20:45 im Kino Bourbaki Luzern. Zum teilnehmen sende bis am
1.Mai um 17 Uhr ein Mail an wettbewerb@b-sides.ch.
Die Gewinner werden per Zufall ausgelost.
Bis am 1.5.2008 18 Uhr werden Antworten berücksichtigt


4. Die nächsten Vorspiele
30. April 2008
The Bowmans (NYC) & Coal (LU) & AM (New Orleans) @ Treibhaus, Luzern

03. Mai 2008
Let's Dance To Joy Division @ Kino Bourbaki, Luzern

10. Mai 2008
Scouts Honor & Madstateworld @ Kulturwerk 118, Sursee

12. Mai 2008
Xiu Xiu & Fogan 13 @ Bad Bonn, Düdingen

17. Mai 2008
Elektro-Lux Party mit Kitchen & Mirko-Kosmos (Live) & More @ Sedel, Luzern

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


Newsletter n°22: Lucerne vs. Switzerland + Ticketverlosung Minor Majority
DATUM: 17 Apr 2008, 9:38 pm / STIMMUNG: Other

1. Programm
2. Lucerne Vs. Switzerland
3. Ticketverlosung: Minor Majority
4. Vorverkauf B-SIDES Festival
5. Die nächsten Vorspiele
6. Kino Tipps

1. Programm
Vor zwei Wochen veröffentlichten wir das Programm des diesjährigen B-SIDES Festivals. Das Programm wäre zweifellos ein Highlight gewesen: 16 Perlen aus dem musikalischen Untergrund der ganzen Welt hätten die Reise auf den Sonnenberg angetreten.
Aber weil das B-SIDES Festival eben das B-SIDES Festival ist und wir besessen von der Vorstellung sind, das perfekte Festival zu organisieren, haben wir ein neues Programm zusammengestellt welches wir am 19. April am Lucerne Vs. Switzerland in der Schüür präsentieren werden.
Ein weiterer Grund diesen einzigartigen Anlass nicht zu verpassen!

2. Lucerne Vs. Switzerland
Das B-SIDES Festival lädt zur spektakulären Gala-Nacht der Coverversionen. Der Abend ist sozusagen der ultimative Test, ob die Luzerner Musikszene was taugt. Es werden 15 renommierte Schweizer Bands Hand an 15 Luzerner Evergreens legen. Darunter befinden sich äusserst spannende Duelle: Wer wird die Nase vorn haben, wenn die Lombego Surfers mit Highfish' Rip Tide in den Ring steigen? Kann den Lack Saalschutz von Mothers Prides Goodbye Suicide kratzen? Wird Speck mit Heidi Happys Back Together kurzen Prozess machen und kann Beautiful Leopard  gegen den Klassenkrösus Sportsguitar bestehen? Fragen, die nur diese B-SIDES Gala-Nacht beantworten kann. Na ja, vielleicht noch Kutti MC. Denn das Berner Original wird als Moderator durch den Abend führen.
Das komplette Line-Up gibt es unter www.b-sides.ch


3. Ticketverlosung: Minor Majority
Mittwoch 23. April 2008, Schüür, Luzern: Minor Majority + Trummer

Gewinnen – Gewinnen – Gewinnen: Wir verlosen 2 x 2 Tickets für das Konzert von Minor Majority am 23. April in der Schüür Luzern. Zum teilnehmen sende bis am 19. April um 17 Uhr ein Mail an wettbewerb@b-sides.ch. Die Gewinner werden per Zufall ausgelost.

4. Vorverkauf B-SIDES Festival
Am 19. April startet der Ticketvorverkauf für das B-SIDES Festival 2008. Besorg Dir Deinen Eintrittspass zum B-­SIDES rechtzeitig. Die Vorverkaufbenutzer erwartet am Eingang eine feuchte Überraschung. Alle Vorverkaufsstellen kannst du unserer Webseite entnehmen.

5. Die nächsten Vorspiele
19. April 2008 Lucerne vs. Switzerland @ Schüür, Luzern
22. April 2008 Ill Niño (USA) @ Salzhaus, Winterthur
23. April 2008 Minor Majority (NO) + Trummer (CH) @ Schüür, Luzern
Ab 24. April 2008 Control @ Kino Bourbaki, Luzern
25. April 2008Delaney Davidson (NZ/ Dead Brothers) & Pierre Omer(Dead Brothers) @ KiFF, Aarau
30. April 2008 The Bowmans (NYC) + Coal (LU) @ Treibhaus, Luzern

Eine Übersicht mit allen Vorspielen gibt es auf www.b-sides.ch oder www.myspace.com/bsidesfestival

6. Kino Tipps
Wir empfehlen euch folgende Filme im Kino Bourbaki in Luzern:
Ab 24. April 2008: Control
4. Juni 2008: "Song & Dance Men": Scott Walker: 30 Century Man
9. Juli 2008: "Song & Dance Men": Full Metal Village

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


Newsletter n°21: Programm + Wettbewerb
DATUM: 12 Apr 2008, 6:55 pm / STIMMUNG: In love

Der Startschuss in die B-SIDES Saison ist letzten Mittwoch mit der Programmbekanntgabe und der Vernisage der B-SIDES Plakatschau gefallen. All denjenigen welche nicht an der Programmbekanntgabe dabei sein konnten möchten wir das Progrmam natürlich auch nicht vorenthalten.

1. Programm B-SIDES Festival 2008
2. Plakatschau
3. Nächste Vorspiele
4. Wettbewerb

1. Programm B-SIDES Festival 2008
Wir sind stolz darauf euch das Programm des diesjährigen B-SIDES Festivals präsentieren zu dürfen. Wie in den vergangen Jahren auch schon, haben wir auch dieses Jahr die Schwerpunkte nicht auf die grossen Namen sondern auf Perlen aus dem musikalischen Untergrund gelegt. Im vergleich zu den Vorjahren ist es uns gelungen das Programm noch breiter zu gestalten und mit vielen bis jetzt noch unbekannten Bands zum Entdecken zu versehen.

Freitag 13. Juni 2008
SODA BUGSTEILS - Free Jazz Elektro
THE SHORT CUTS (Togo) - World Music
VIRGINIA MOONLIGHT (USA) - Singer- und Songwriter
HEADS OR TAILS (B) - Postrock, Experimental
RÜEDU BLASER - Mundart
TIED UP (F) - Straight Edge Hardcore
FÜFZGRÄPPLER - Rap / Hip-Hop
MANTAJOCHEN (D) - Ein Mann Rock'n'Roll

Samstag 14. Juni 2008
ALARM UND MASSENPANIK (UA/D) - Slam Provocateurs
FLEURS DU MAL (D) - Gothic
H-TRIBE - Heavy Metal Cover Band
MENO MALE (I) - Electro
RANDOM TOILET (D) - Punk
LOFTVOG (D) - Elfischer Indierock
HLAVA (D) - Spacerock
JAPANESE BATTLEFIELD ROCK ORCHESTRA (NO) - Retro Punk Rock

Nähere Infos zu den einzelnen Bands findet ihr unter www.b-sides.ch

2. Plakatschau
Noch bis am 22. April läuft die grosse B-SIDES Plakatschau in der Metzgerhalle in Luzern. Die Bilder der vorwiegend aus Luzern stammenden Künstler können in der Metzgerhalle entweder im Original oder als Druck erworben werden. Preisauskünfte können beim Metzgerhalle Personal eingeholt werden.

3. Nächste Vorspiele
19. April 2008 Lucerne vs. Switzerland @ Schüür, Luzern
22. April 2008 Ill Niño (USA) @ Salzhaus, Winterthur
23. April 2008 Minor Majority (NO) + Trummer (CH) @ Schüür, Luzern
Ab 24. April 2008 Control @ Kino Bourbaki, Luzern
25. April 2008 Delaney Davidson (NZ/ Dead Brothers) & Pierre Omer
(Dead Brothers) @ KiFF, Aarau

4. Noch mehr Tschuttiheftli Sammelalbum zu Gewinnen!
Das Tschuttihelftli lanciert dieses Jahr ein eigenes Sammelalbum zur EM. 17 Künstler haben die 16 Teams und 12 Fussball-Legenden grafisch verewigt. (wir haben es eben mit der Zahl 17) Ab dem 12. 4. kann man das Album und die Bilder erwerben. An allen Luzerner B-SIDES Vorspielen gibt es einen Verkaufstand und eine Sammelbörse, wo die Bilder getauscht werde können, so wie wir das von der Schule her kennen. Alle Infos dazu unter http://tschuttiheft.li

Gewinnen – Gewinnen- Gewinnen: Das B-SIDES hat die Ehre, unter allen Newsletter Empfänger 2 Alben mit je 20 Packli à 10 Bilder zu verlosen. Der Gewinn wird zugeschickt.

Die schnellsten zwei gewinnen:
Betreff: JAICHWILL
an: wettbewerb@b-sides.ch

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


B-SIDES Newsletter n°20: Plakatschau + Verlosung
DATUM: 28 Mar 2008, 10:57 am / STIMMUNG: Full of life

Guten Tag liebe B-SIDES Freunde

Mit den ersten Frühlingsgefühlen macht sich das B-SIDES Team wieder bemerkbar und ist stolz, mit einer grossartigen Plakatschau (Fumetto Satellit) und der Programmbekanntgabe am 2. April in der Metzgerhalle den Startschuss in die B-SIDES Saison zu feiern.

1. Plakatschau, Programmbekanntgabe und Konzert in der Metzgerhalle
2. Tschuttiheftli Sammelalbum zu gewinnen!
3. Letzte Fotoausstellung in der Tatort Galerie „Being Guido Gangbang"
4. Alle B-SIDES Vorspiel im Überblick
5. Verbilligungen für B-SIDES LOVERS
6. Festivaldatum – 13./14. Juni 2008


1. Plakatschau (Fumetto Satellit), Programmbekanntgabe + Konzert am 2. April in der Metzgerhalle
Keine Regeln sind die besten Regeln.
Das B-SIDES Festival hat 17 vorwiegend aus Luzern stammende Grafikerinnen und Künstler angefragt, zu jeweils einer Band, die am B-SIDES Festival 2008 spielen wird, ein Plakat zu gestalten. Weil das B-SIDES davon ausgeht, dass Grafiker und Künstlerinnen die beste Arbeit abliefern, wenn man ihnen so wenige Vorgaben wie möglich gibt, haben wir ihnen bis auf das Format absolute künstlerische Freiheit gelassen. Das Resultat wird als Fumetto-Satellit in der legendären Metzgerhalle an der Baselstrasse 1 zu sehen sein.

Ab 20.45 Uhr spielt Sedi live. Sedi ist ein 46-jähriger Zigeuner aus dem Kosovo, über den wir in der DOK-Sendung über die Lindenstrasse in Reussbühl gestossen sind. Er spielt Zigeunermusik mit Synthies, Roma-Dance sozusagen. Wir wollten ihn telefonisch buchen. Das kam ihm aber nicht in die Tüte. Einer musste zu ihm nach Hause gehen, Kaffe trinken und hart verhandeln.


2. Tschuttiheftli Sammelalbum zu Gewinnen!
Das Tschuttihelftli lanciert dieses Jahr ein eigenes Sammelalbum zur EM. 17 Künstler haben die 16 Teams und 12 Fussball-Legenden grafisch verewigt. (wir haben es eben mit der Zahl 17)
Ab dem 12. 4. kann man das Album und die Bilder erwerben. An allen Luzerner B-SIDES Vorspielen gibt es einen Verkaufstand und eine Sammelbörse, wo die Bilder getauscht werde können, so wie wir das von der Schule her kennen. Alle Infos dazu unter http://tschuttiheft.li

Gewinnen – Gewinnen- Gewinnen: Das B-SIDES hat die Ehre, vor dem Release unter allen Newsletter Empfänger 2 Alben mit je 20 Packli à 10 Bilder zu verlosen. Der Gewinn wird zugeschickt oder kann direkt an der Releaseparty am 11. April im Parterre abgeholt werden (inkl. Apero um 19h).

Ihr müsst dazu nur zwei kleine Fragen beantworten:
Was haben Tschuttiheftli und B-SIDES gemeinsames?
Warum verpasst man am B-SIDES Festival - 13./14. Juni - kein EM-Spiel?
Die besten zwei Antworten gewinnen.
Antworten auf wettbewerb@b-sides.ch


3. Letzte Fotoausstellung in der Tatort Galerie „BEING GUIDO GANGBANG"
Momentaufnahmen einer Coverband /// Fotoausstellung von Urs Arnold
04. - 26.04.08 Tatort-Fotogalerie - Zentralstrasse 8 - 6003 Luzern Di - Sa 16h - 19h
Die Vernissage ist am 3. April um 19h, die Finissage am 26. April, gleiche Zeit.
"Guido Gangbang" besteht aus: Remo Helfenstein, Raphael Zingg, Gregi
Zeder, Lukas Fischer und Roli Amrein.

Das B-SIDES präsentiert im April neben der Plakatschau in der Metzgerhalle ebenfalls eine Fotoausstellung. Thematisiert wird die viertägige Minitour der Indie-Coverband, die uns in die Niederungen des Rock 'n' Rolls führt. Platz im Rampenlicht. Die Fotoausstellung "Being Guido Gangbang" integriert uns in den Kosmos der Band, zeigt sie hautnah und in Details, die auch dem Konzertgänger zu sehen verwehrt bleiben.


4. Alle B-SIDES Vorspiel im Überblick
Auch dieses Jahr verkürzen wir euch die Wartzeit bis zu Festival mit den B-SIDES Vorspielen.
Neben den Luzerner Vorspielen mit einer Plakatschau und der Programmbekanntgabe in der Metzgerhalle, 15 Schweizer Bands, die 15 Luzerner "Hits" Cover Lucerne vs. Switzerland und Minor Majority in der Schüür, dem Film "Control" über Joy Division Sänger Ian Curtis im Kino Bourbaki, The Bowmans und Coal im Treibhaus und einer grandiosen Electro Party im Sedel mit Kitchen & Holy Strings als Liveact, präsentieren wir auch dieses Jahr wieder Konzerte in verschiedenen Schweizer Städten.

Die Infos zu allen Anlässen findet ihr auf unserer Myspace Seite:
http://www.myspace.com/bsidesfestival


5. Verbilligungen für B-SIDES LOVERS
Auch dieses Jahr geniessen die B-SIDES LOVERS bei allen Vorspiel Konzerten 5.- Ermässigung auf den Eintritt.
Infos zu unserem Fanclub unter www.b-sides.ch. Wenn du auch B-SIDES LOVER werden möchtest, schreib ein Mail: michelle@b-sides.ch


6. Festivaldatum
Wenn ihr es nicht schon gemacht habt, solltet ihr den 13./14. Juni in eurer Agenda Fett anstreichen und fürs B-SIDES Festival reservieren.


In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


B-SIDES Newsletter n°19
DATUM: 24 Jan 2008, 7:36 am / STIMMUNG: Other

B-SIDES FESTIVAL präsentiert:
Sa, 26.01.2008 Sedel/Luzern

THE FREAKS ARE OUT!
Quit Your Dayjob (Sweden) + Krankenzimmer 204 (LU) + Gestapo D'amour
(LU) + DJ Kelly Voltage + Leckereien im Foyer

Eine Nacht für geistig Verwirrte, Grenzgänger, Drogensüchtige,  Exhibitionisten, Silly Movements, Tänzerinnen, Schwätzer, Schlafwandlerinnen, Vegetarier und sonstiges Gemüse.
Wer erinnert sich noch an die verrückten Schweden von ersten B-SIDES
Festival? Manche haben sie geliebt, andere nicht so. Aber darüber
geredet haben alle. Jetzt sind sie mit einem neuen Album zurück, waren
im November mit The Hives auf Tour in UK, DE, NL, BEL und FRA und
bringen nächsten Samstag den Sedel zum Kochen. Unterstützt werden sie
von Lucerne's Finest Trash Music!

Wir würden uns freuen, dich dort anzutreffen

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


B-SIDES Newsletter n°18
DATUM: 10 Jan 2008, 7:51 am / STIMMUNG: Other

Hallo Freunde der guten Musik

B-SIDES FESTIVAL 2008
Auch im 2008 wird wieder gerockt: Die 3. Ausgabe des B-SIDES Festival findet am 13./14. Juni 2008 auf dem Sonnenberg in Kriens statt. Am besten gleich jetzt dick in der Agenda eintragen!

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN
Um euch die Zeit bis zum B-SIDES Festival ein bisschen zu verkürzen, organisieren wir für euch im Januar gleich zwei Konzerte:

B-SIDES FESTIVAL + JABLAK präsentieren:
Wendy McNeill (Canada/Sweden) + Pierre Omer (Dead Brothers, Genf)
Sa, 12.01.2008 Treibhaus/Luzern.

Nach den grossartigen Auftritten als Support von Ane Brun in der Schüür und in der Meridiani Bar letzten September kommt Wendy McNeill nochmals nach Luzern. Pierre Omer war Mitglied von den Dead Brothers, die sich leider im 2007 aufgelöst haben. Er spielt momentan in verschiedenen Bands und arbeitet an seinem Soloprojekt, welches er erstmals in Luzern vorstellen wird. Vor den Konzerten kann man sich mit einem Dinner auf den Abend einstimmen.
Infos und Reservationen unter www.treibhausluzern.ch

B-SIDES FESTIVAL präsentiert:
Quit Your Dayjob (Sweden) + Krankenzimmer 204 (LU) + Gestapo D'amour (LU)
Sa, 26.01.2008 Sedel/Luzern

Wer erinnert sich noch an die verrückten Schweden von ersten B-SIDES Festival? Manche haben sie geliebt, andere gehasst. Aber darüber geredet haben alle. Jetzt sind sie mit einem neuen Album zurück und im November mit The Hives auf Tour in UK, DE, NL, BEL und FRA, bevor sie den Sedel zum Kochen bringen. Unterstützt werden sie von Lucerne's Finest Trash Music!

B-SIDES LOVERS: der Fanclub vom B-SIDES
Auch dieses Jahr gibt es die B-SIDES Lovers wieder. Wir wollen mit diesem Club jene Menschen hinter uns bündeln, welche unsere Visionen teilen, Musik lieben und bereit sind, dafür einen Beitrag zu leisten. Wir wollen uns damit eine breite ideelle Unterstützung sichern. Auch im dritten Jahr sind die B-SIDES LOVERS also jene, welche für eine Fortsetzung unser Festival einstehen und dieses unterstützen wollen. Die B-SIDES LOVERS dürfen auch im 3. B-SIDES Jahr mit einige Überraschungen und Privilegien rechnen. Du gehörst noch nicht zu diesem Kreis?

Schreib uns ein Mail mit deiner Adresse und Email, oder schick uns eine Postkarte mit Vorname, Name, Adresse und Email mit dem Betreff YES B-SIDES LOVERS an:

B-SIDES
Postfach 7065
6000 Luzern 7
contact@b-sides.ch

KONZERT- TIPPS
01.02.2008   Samael, Schüür, Luzern
09.02.2008   Coal, Meridiani, Luzern
22.02.2008   Absynthe Minded, Kulturwerk 118, Sursee
23.02.2008   Reverend Beat-Man, Metzgerhallle, Luzern

In love with the B-SIDES
Euer B-SIDES TEAM
www.b-sides.ch

View Entry | Leave A Comment


B-SIDES Newsletter n°17
DATUM: 10 Jan 2008, 7:50 am / STIMMUNG: Other

Guten Tag liebe B-SIDES Freunde

Die kalte Jahreszeit hat Einzug gehalten und die Musikliebhaber/innen sind wieder vermehrt in Clubs anzutreffen. Da die Boa der Vergangenheit angehört, müssen sie sich nach Alternativen umsehen. Das B-SIDES hilft dabei.

Wir werden auch selber dazu beitragen, dass die Stadt nicht vollkommen in der musikalischen Einöde verdorrt und bescheren euch einen Konzertabend der Extraklasse mit Werle & Stankowski, die ihr vielleicht noch vom Festival her kennt.

Weiter haben wir das Datum für das nächste Festival festgelegt. Das B-SIDES 2008 wird am 13./14. Juni stattfinden.

Wir Wünschen euch eine gute Zeit

Euer B-SIDES

 

B-SIDES Festival präsentiert: 16.11. 2007 Werle & Stankovski + Electric Blanket im Treibhaus

Am 16. Juni waren WERLE & STANKOWSKI am B-SIDES Festival auf dem Sonnenberg in Kriens und spielten sich dort in die Herzen der Zuschauer/Innen. Mit ihrem Electro Pop waren sie der richtige Abschluss auf der kleinen Bühne und eine der Entdeckungen des Festivals. Das beweisst auch die Tatsache, dass sie an diesem Abend mit Abstand die meisten Cds verkauft haben.

Nach einer kleinen Verschnaufpause im Sommer wollen sie es jetzt nochmals wissen und begeben sich auf die  "Two Rebels without a Crew" Tour 2007, die sie auch für zwei Konzerte in die Schweiz bringt. Wir vom B-SIDES Festival holen sie für euch am 16.11. abermals nach Luzern.

Eröffnen wird den Abend Electric Blanket aus Bern. Ihr Stil kann auch als Electro Pop bezeichnet werden. Sie haben im 2006 mit ihrem Debutalbum „It's Ok, Its Not Ok" sehr positiv überrascht und viele gute Kritiken bekommen.

Abschliessen werden den Abend The Long Leg(e)s Pussy DJ Squad, die am B-SIDES Festival die Leute im Tipi zum Tanzen brachten.

Das Nächste...

Das nächste B-SIDES Festival wird am 13./14. Juni auf dem Sonnenberg stattfinden!

 

Konzerttipps des B-SIDES

Metzgerhalle, Luzern

23.11. 2007   John Schooley and His One Man Band

Der Man aus Austin/Texas ist eine Maschine und wird die Metzgerhalle zum Beben bringen. Member of Voodoo Rhythm Records!

 

Kulturwerk 118, Sursee

Im November gibt es zwei gute Gründe, für ein Konzert nach Sursee zu reisen:

24.11.2007   The Good Life

Die Band aus Omaha, Nebraska ist bei Saddle Creek unter Vertrag und sind absolut hörenswert.  Sie haben schon vor einiger Zeit in der Boa (R.I.P.) bewiesen, dass sie eine sehr gute Liveband sind.

30. 11.2007   Urlaub in Polen

Am ersten B-SIDES waren sie der perfekte Festivalabschluss und jetzt kommen sie zurück in die Innerschweiz.

 

Schüür, Luzern

Die Schüür holt unsere Lieblinge aus Lausanne gleich im Dreierpack nach Luzern.

24.11.2007   Chewy    

Als erstes geben Chewy ein kurzes Comeback und werden am 24.11 im Rahmen der Gentlemen Session nochmals ihr großartiges Album Whattookussolong spielen.

20.12.2007   Favez @ BAR 59

Mit neuem Album im Gepäck rocken sie Luzern ein weiters Mal.

21.12.2007  Honey For Petzi @ BAR 59

Wer liebt sie nicht, diese drei Ausnahmeerscheinungen der Schweizer Musikszene. Gehen und geniessen.

 

Sedel, Luzern

8.12.2007   Leech

Leech aus Zofingen sind nach 6 Jahren zurück mit ihrem vierten Album und beehren Luzern nach ihrem Comeback schon zum zweiten Mal. Wer das erste Mal im Sedel war, wird sicher wieder dort anzutreffen sein und wer sie noch nicht kennt, sollte dies nachholen. Instrumentale, experimentelle Rockmusik der Extraklasse!

 

BAR 59

9.12.2007   Trummer

Der Trummer hat ein neues Album auf Schweizerdeutsch draussen und ist jetzt wieder mit Band unterwegs...



View Entry | Leave A Comment



[ <<] | 1 | 2 [ >>]

                           
         

© 2007-2011 COPYRIGHT 6degrees.ch. ALL RIGHTS RESERVED | IMPRESSUM | KONTAKT

6degrees.ch ist eines der grössten Online Social Networks der Schweiz für Musik, Lifestyle & Entertainment. Eigenes Profil (Website) in wenigen Minuten erstellen. Fotos, Musik & Videos einbinden. Mit 1000nden Schweizer Prominenten und Künstlern der Schweitz networken. Der Datenschutz ist stets garantiert....